Samstag, 17. August 2013

Nail Mail von Cosnova. Ich durfte für euch testen.

Hallo ihr lieben,

vorgestern als ich nach hause kam, fand ich etwas in meinem Briefkasten.
Ich freue mich so darüber, weil es mein erstes Test-Paket von Cosnova ist.

Ich stellte schnell mein Fahrrad in den Schuppen, rannte nach oben und riss den Brief auf.
Darin befand sich ein weiterer Umschlag. Ich wollte ihn am liebsten gleich aufreißen. ABER ich riss mich zusammen und fotografierte ihn erst für euch.


Dabei lag ein Brief, dass ich eine der Bloggerinnen bin, die essence new in town produkte exklusiv testen darf.

Juhu!

Zusätzlich lag noch ein kleiner Zettel dabei, dass ich auch noch Produkte aus der irRESTible-Produktreihe bekomme.

Dies hier war drin:



  1. Mascara Get Big Lashes
  2. Lippenstift 05 Dare To Be Nude
  3. Crystal Eyeliner 02 Black Star
  4. Metal Glam Eyeshadow 04 Sparkle All Night
  5. 2x Waterproof Eyepencil 01 Midnight Black



  1. 165 Here's My Number - Sparkle Sand Effect 
  2. 111 English Rose
  3. 102 Sparkling Water Lily




Hier habe ich die Nagellacke aufgetragen.

Die anderen Produkte werde ich nicht benutzen, sondern zu den Sachen für das Gewinnspiel legen. Davon haben beide Seiten mehr ;)

BALD startet es, seid gespannt!



Schwarz und Rose decken in 1 Schicht.

Bei Lily war ich überrascht. Sie braucht 1-2 Schichten. Ich hätte erwartet, dass sie schlechter deckt! Super.

Der schwarze Sandlack hat holografischen Glitzer drin. Ich mag vom drüberstreichen ja nicht so dolle Hubbel sondern lieber glatten Lack. Dieser Sandlack ist viel glatter und weicher. als bei P2 oder Kiko.
Ich habe nicht aufgepasst (da Sandlacke für mich irgendwie uninteressant geworden waren, weil ich sie wegen der Hubbel eh kaum lackiere), wird es noch mehr Sand-Farben von Essence geben? Dann werde ich sie mir sicher kaufen :D

Danke nochmal Essence/Cosnova!





Wie findet ihr die Lacke? Freut ihr euch schon auf das Gewinnspiel?

Kommentare:

  1. oh ich muss zu dm!! den weißen kauf ich mir auf jeden fall und vielleicht den schwarzen, ich entscheide mich spontan! der rötlich find ich nicht wirklich interessant, bin kein rot-fan und so ne farbe gibts ja noch öfters!
    lg geela

    AntwortenLöschen
  2. Die Lacke sind ja super und nur so wenige Schichten :O Das hätte ich nicht gedacht! English Rose sieht wirklich nach mir aus :D Aber auch der weiße haut echt um, hätte gedacht, der braucht so 4 Schichten oder so...
    Herzlichen Glückwunsch, dass du testen darfst :) Viel Spaß mit den Sachen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, echt erstaunlich, dass die Lacke so gut decken. Grade diese weißen metallischen Farben sind ja meist eher Top-Coats :D
      Bei English Rose dachte ich gleich an dich. Das ist irgendwie deine Farbe :D

      Löschen
  3. Oooooohhhh du Glückliche :D

    Ich bin schon gespannt auf die Lippis und die Sandlacke. Der Schwarze sieht schon gut aus :) Achja, und da gibts noch so einen in lila metallic und ....*schwärm*

    Gabs die Wasserlily nicht schon mal? Hmmm ich mein ich hab sie hier, aber noch im alten Gewand. Muss ich doch mal schauen :D

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie fein! English Rose gefällt mir unheimlich gut <3 Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. das weiße ist eher so permut gell?

    ich such ja immernoch ne schönes klares weiß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist perlmutt.
      Normales weiß hat Wet n Wild. Ich hatte auch lange gesucht

      Löschen
  6. Der schwarze durfte letzte woche schon bei mir einziehen :) jetzt warte ich nur sehr ungeduldig auf die anderen 2 Sandlacke und den Kabuki, dann kann ich glucklich sterben! *g*

    Aber toll das du testen durftest, viel spas dabei. :) *insgeheim auch testen will*

    Alles Liebe, J.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*