Freitag, 26. September 2014

Nageldesign (mit schrecklichem Pinsel) und New In - Catrice, Astor, Rival de Loop, Blackbird,

Hallo ihr lieben,

ich habe eingekauft.
Nein - Doch - Oooh (Louis de Funès ist in unserem Bekanntenkreis sehr beliebt und ich komme nicht oft um diesen Spruch herum)

Diese Lacke habe ich am Wochenende in Lübeck gekauft.
Rossmann:

  • Catrice, Check & Tweed, C01 London Calling (Im Laden sah es wie ein bläuliches Grau aus, jetzt ists eher grün. Schade... Übrigens gab es schonmal ein bläuliches Grau von Catrice, dass irgendwas mit London hieß. Ich glaube, das war eine dieser Länder-LEs)
  • Astor, India Collection 350 Rich Decoration
  • Rival de Loop Young, I  Gel Like Nail Polish, 08 Lilac Wine

Woolworth:

  • Academy of Colours






Vorgestern bei Budni.
Es gab einen Blackbird-Lack gratis beim Kauf eines BB-Nagellackenfterners. Man konnte aus 3 Farben aussuchen. Braun mochte ich nicht.
Der Kassierer (könnte der Markleiter gewesen sein) sagte an der Kasse "Na, mal sehen, ob sie sich die richtigen Farben ausgesucht haben". Natürlich hab ich O:-)

Nr. 15 Only You
Nr. 23 Rock n Roll (den ich schon besitze, wie ich zuhause feststellte. Er wird bald in ein Gewinnspiel für euch wandern)




Gestern bei Rossmann, Rival de Loop Young

  • Holo #03 Cute Candy
  • Rock it, Nieten







Einen der Lacke habe ich gleich lackiert.
Catrice, Check & Tweed, C01 London Calling


Deckt mit einer Schicht.
Im Fläschchen erkennt man etwas Schimmer, der auf dem Nagel wohl nur in der prallen Sonne, die im Moment hier Mangelware ist, zu erkennen sein wird.

Aber...
Guckt euch mal den Pinsel an :O
Bevor ich diesen Pinsel hatte, dachte ich still und heimlich, dass sich die Mädels, die sich über schlimme Pinsel beschwerten, nicht so anstellen sollen. Ich kam bis jetzt mit den Pinseln von Catrice klar.
Aber dieser ist nicht nur asymmetrisch geschnitten, sondern auch noch hart, sodass er die Ecke nichtmal auffächert -.-
Entschuldigung liebe Mädels. Ich hatte wohl immer Glück und noch keinen von den richtig schlimmen Pinseln erwischt.
Das ist ja Horror! Ich kann verstehen, dass viele von euch keine Catrice-Lacke mehr kaufen!

Ich bin gespannt, ob Catrice sich dazu äußert.
Wahrscheinlich kommt wieder die "ulkige" (und unsinnige) Antwort, dass es an der super-duper Faser liegt. Nur hat die Faser an sich ja wenig mit dem verhunzten Schnitt zu tun. Oder?




So sieht der Lack aufgetragen aus, nachdem ich die Ränder gesäubert habe!



Hier sieht er ein wenig mehr aus, wie im Laden (bläulich statt grünlich)



Und dann habe ich noch Nieten aus dem RdLY-Set aufgeklebt.
Allerdings habe ich die Klebeschicht entfernt (siee ging schon von selber halb ab) und habe einen tropfen Klarlack als Kleber benutzt.



Kommentare:

  1. Hihi, sollte ich mich bezüglich der Meckerei über den Catrice Pinsel angesprochen fühlen ? ;)
    Die Farben ( auch dieses herrlich herbstliche Grau/Blau) sind toll, aber die Pinsel....
    Den lila Holo von Rossmann werde ich mir auf jeden Fall auch mal ansehen

    AntwortenLöschen
  2. Ojee der Pinsel sieht nicht schön aus.
    Aber die Farbe des Nagellackes gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Nagellacke!<3 Der Pinsel gefällt mir ebenfalls auch nicht, jedoch ist die Farbe super.

    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Hihi... Du dachtest wir stellen uns nur an :D
    Offenbar habe ich das Pech immer die blöden Pinsel erwischt zu haben.
    Ich hab London Calling auch und die Farbe ist echt ein wenig irritierend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dachte ich. Ich hatte scheinbar immer Pinsel, die grade noch Ok waren O:-)

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*