Freitag, 31. Januar 2014

Augenmakeup in grau | Und die Gewinnerin von meinem Gewinnspiel hat sich noch nicht gemeldet

Hallo ihr lieben,

ich habe nochmal ein AMU für euch.
Diesmal habe ich grauen Lidschatten verwendet und mich an einem Lidstrich versucht, wie ihr mir letztens mal empfohlen habt.
Im Innenwinkel ist was helles (ich glaube weiß) und im Außenwinkel ein bisschen schwarz.



Wie ihr seht, komme ich nicht nah genug an die Wimpern mit meinem Kajal. Meine Wimpern sind nicht in einer graden Linie, sondern wild verteilt (empfinde ich), deshalb ists schwer für mich mit dem geraden Lidstrich -.-
Ich werde weiter üben.
Schließlich hat bei meinen Nägeln auch Übung was gebracht ^^
Ich habe letztens ein Video zugeschickt bekommen mit Tipps für Lidstriche, das muss ich mir mal ansehen.
Habt ihr noch mehr Tipps für mich?

Meine vorherigen AMUs findet ihr *hier*




Dann habe ich noch eine Frage an euch:
Ich bin auf der Suche nach Paletten oder auch einzelnen Lidschatten in braun, grau, schwarz.
Sie sollten matt und gut pigmentiert sein. Matt mag ich lieber. Glitzer/Schimmer habe ich genug. Habt ihr da Empfehlungen für mich?
In den Drogerien habe ich bis jetzt nur wenig gefunden. Scheinbar scheinen alle Glitzer zu mögen...




Und zu guter letzt, bitte ich die Gewinnerin (Nancy B.) vom 1. Set sich zu melden. Bis Sonntag hat sie noch Zeit.
Sollte sie sich nicht melden, lose ich neu aus.
Also könnt ihr anderen auch nochmal gespannt sein! Vielleicht ist ja einer von euch bald der/die Glückliche ;)
*Hier* gehts zur Gewinnspielauflösung

Die liebe Mulukie hat ihr Paket (2. Set) schon bekommen und sich so süß gefreut


Kommentare:

  1. Ist doch hübsch geworden. Die Farben finde ich gut zusammen. Mir fällt der Lidstrich leichter wenn ich das lid mit einem Finger nach außen ziehe. Dann ist es grader. :) ansonsten vll ein dünner Pinsel und dann damit erst kayal aufnehmen und dann mit dem Pinsel auftragen. Ich finde dafür vom essence den Pinsel gut der eigentlich für gel eyeliner ist

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde es für den Lidstrich mal mit einem flüssigen eyeliner probieren. Da ist zwar auch Übung nötig, aber das Ergebnis ist wunderbar. Ich hab diese zoeva Palette und dort sind viele matte Lidschatten enthalten: http://www.zoeva-shop.de/de/augen/lidschatten/paletten/nude-palette/a-8000199/

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht ob es die noch gibt, aber ich hab einen matten schwarzen Lidschatten von RdL, der sehr gut pigmentiert und haltbar ist.
    P2 hat(te) auch mal matte Lidschatten; ich hab einen in braun, der auch ganz okay ist.

    Was Paletten angeht bin ich bei matten Farben von der nyx Palette "Nude on Nude" überzeugt. Kostet ca 10€ und hält bombe, außerdem sind tolle Farben dabei (auch wenn sie winzig ist, aber man braucht wenig).

    AntwortenLöschen
  4. Von p2 gibt es auch einzelne Monos. An sich finde ich die nicht schlecht. Gibt zwar immer bessere, aber ich will ja nicht unmengen an Geld ausgeben ;D
    Mit dem Lidstrich habe ich auch noch zu kämpfen. Aber ich bin am Anfang am besten mit einem Gel Eyeliner zurecht gekommen. Mit den Kajalstiften arbeite ich eig. nur noch am unteren Wimpernkranz. Ich bin zu trottelig um den Kajal oben zu benutzen :D
    Aber das musst du rausfinden, was für dich am besten funktioniert. Ansonsten geht ja auch ein Lidschatten als Eyeliner.
    Ich finde es gut dass du dich auch nun an AMUs traust. Jeder hat mal angefangen und auch andere müssen oder mussten üben :)

    AntwortenLöschen
  5. würd mich freuen, falls ich gewinne, ich würd dann das set meiner frau schenken
    LG
    Sergej

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gewinnerin vom 1. Set hat sich jetzt gemeldet :)

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*