Donnerstag, 23. Januar 2014

Zweimal Grau an einem Tag

Hallo nochmal,

vorhin hatte ich euch ja das eigentliche Grau gezeigt, was ich auch einige Tage auf den Nägeln trug.
Ich hab grade nochmal umlackiert, Fotos gemacht und jetzt zeige ich euch mein selbst angemischtes Grau :)





Zum Vergleich nochmal das dunklere Grau aus meinem vorherigen Post *klick*







Links das zu helle P2-542-Arktic-Grau.
Rechts das zu dunkle Catrice-London-Grau.
In der Mitte das gemischte (in einem alten Essence-Fläschchen. Der Aufkleber mit dem H lässt mich ach später noch wissen, dass ich den selbst angemischt habe)





Ich bin froh, das Projekt in Angriff genommen zu haben. Ich wollte schon länger ein Grau dazwischen mischen/kaufen.

Kommentare:

  1. Oh das mit dem Mischen find ich ne super Idee. :)

    Und das Ergebnis gefällt mir auch super. Grau ist zwar nicht so toll, auch zu meiner Haut passt es nicht gut, aber ich find, das sieht bei dir sehr schick aus. :)

    AntwortenLöschen
  2. Cool. Wie hast du das mit dem Mischen überhaupt gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe etwas grau in ein leeres Nagellackflächchen gegeben, Weiß dazu, dann 1-2 Kügelchen, die man oft in Lacken hat, damit sichs gut vermischt.
      Ja und dann muss man schütteln, gucken, obs einem gefällt, sonst nochmal weiß oder grau dazu... Usw...

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*