Montag, 9. September 2013

Manhattan 78C, türkis

Hallo ihr lieben,

schon lä ... waaah diese Fliege macht mich wahninnig... länger bin ich auf der Suche nach einem richtig hübschen hellen türkisen Türkis.
Ich finde keins.
Manchmal denke ich, ich hab eins gefunden, aber dann bin ich ernüchtert, weils zuhause oder im Tageslicht nicht mehr so türkis aussieht, wie im Drogerielicht.

So auch bei diesem Lack.
Er ist mir zu... hm... milchig... einfach zu untürkis.




(Edit:
Er deckt in einer Schicht
und hat Creme-Finish)



Auf Bildern sehen Farben ja immer noch ein(en?) MY (gesprochen: müh) anders aus, als in echt.

Bei diesem Lack kam dann noch dazu, dass er auf dem Nagel dunkler wirkte, als in der Flasche.

Deshalb habe ich meinen Kinderleuchtsterneimdunkelnleuchtlack drüber aufgetragen.
Der hellt die Farbe etwas auf. Macht aber auch ein bisschen gelblich. Wie gesagt, nur ein(en) My, aber ich bin da recht pingelig, was Farben angeht.




Vielleicht trage ich ihn nochmal ohne Kinderleuchtsterneimdunkelnleuchtlack auf. Aber dann ist er zu dunkel... ...für türkis.

Wenn man keine Türkisen-Ansprüche hat, so wie ich, ist es ein richtig schöner hellblauer-grünlicher Lack. Hihi :D

Wisst ihr einen richtig schönen hellen türkisen Lack?

Kommentare:

  1. Hmm... es gibt ja unendlich viele Türkistöne... schau dir doch mal den Pistachio Ice Cream von MUA an, hier siehst du ihn lackiert, wenn du magst ;) (http://frechesetwasbeauty.blogspot.de/2013/06/gepunktetes-aufgepinselt-15.html). Ist allerdings übers Internet erhältlich.
    Oder du lackierst unter diesen weiß, vll sieht er ja dann heller aus...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich guck mal.
      Weiß würde nichts bringen, da er mit einer schicht deckt

      Löschen
  2. Ich finde pepperminty von ciate total schön. Und mint Dolphin von Anny. :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*