Mittwoch, 2. Dezember 2015

Winter-Schällenge - Smokey Nails

Hallo ihr lieben,

heute startet die Winter-Schällenge von Irmaslackwiese und lack-a-like.


2. Smokey Nails
9. Silber
16. Sweater Pattern
23. Schnee
30. Silvester


Smokey Nails werden mit Plastikfolie gemacht.
Ich hoffe, ich habe es einigermaßen richtig gemacht. Vorher habe ich noch nie mit Plastikfolie gearbeitet.


Wie ich vorgegangen bin:
Ich habe die Nägel nur mit (klarem) Unterlack grundiert.
Dann habe ich die Haut mit Latexmilch eingepinselt. 
Inzwischen mach ich die Latexmilch so dicht an den Nagel, dass ich kein Clean-Up mehr brauche ;)


Danach habe ich auf die Nägel verschiedenfarbige Kleckse mit dem Pinsel getupft.
Die Klarsichtfloie habe ich dann auf den Nagel gedrückt. Natürlich nur leicht.
Die Folie seht ihr im unteren Bild links.




Und dann kam noch ein herbstliches Stamping drauf. Solange es noch Herbst ist und der Winter noch nicht ganz da ist, wollte ich nochmal eine meiner Herbst-Schablonen ausnutzen.
BPL-026 von Bornpretty




Verwendet habe ich:- Latexmilch (wer welche braucht, kann sich gern bei mir melden, ich hab noch ein paar wenige Fläschchen über)
- Klarlack als Unterlack
- El Carazon, 423/32 Prisma
- Born Pretty, Holo Polish, 10
- Glam Polish, Elvira
- Chaos&Crocodiles, Unicorn-Edition, Spun Sugar magic

- Chaos&Crocodiles, Unicorn-Edition, My Favorite Color Is Unicorn (Holo-Topper)
- Trend It Up, Ultra Quick Dry, Top Coat
- Stampinglack: P2, Eternal



Und jetzt bin ich gespannt, was alle anderen zur Winter-Schällenge kreiert haben.

Kommentare:

  1. Ich find deine Version echt super schön, sowohl die Smokey Nails alleine als auch das Stamping! Schön, dass du mitmachst. :)

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! :) Tolle Farbkombi und richtig gut gelungen.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht richtig, richtig toll aus! Das muss ich demnächst auch mal versuchen. Danke für deine ausführliche Beschreibung.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß dabei :)
      Ich freue mich immer, wenn die Anleitungen jemandem behilflich sind

      Löschen
  4. Wow, das ist wirklich sehr hübsch geworden! :)
    Mit der Technik habe ich auch noch nicht gearbeitet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Mit Latexmilch mache ich diese Technik auch gerne immer wieder. Ohne wäre es wohl viel Arbeit beim Clean-Up

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*