Dienstag, 18. August 2015

Nageldesign mit X-Vinyls

Hallo ihr lieben,

beim Stampingdesign von Samstag habe ich einfach mit Nagellackentferner das Stamping wieder entfernt und dafür dann X-Vinyls benutzt.




Ich hatte beim Entfernen der X-Vinyls vorher Probleme, weil man eigentlich aus mehreren Richtungen abziehen müsste.
Dann habe ich bei Insta gesehen, wie jemand (vergessen, wer es war O:-) ) vorne einfach einen Teil abschnitt, nachdem das Vinyl platziert war. Somit kann man vom Finger aus abziehen und hat dann noch 2 V auf dem Nagel, die man noch einzeln abzieht. Finde ich viel praktischer.
So:



In die großen Dreiecke an den Seiten malte ich noch mit einem Pinsel weiter.
Die Vinyls von Svenja sind leider manchmal etwas zu klein für meine Nägel.
Ich machte das X-Muster nicht auf alle Nägel, da mir das rauslösen der Innenteile zu nervig war. Das war an den Ecken manchmal nicht richtig gut ausgeschnitten, sodass es ziemlich lange dauerte.
Ich bilde mir ein, die äußeren, die ich letztens benutze, waren besser ausgeschnitten. Oder ich hatte an dem Tag mehr Geduld :D




Als Base diente mir OPI DS Temptation.
Zum Ausmalen nahm ich Catrice C01 Holo Manolo, aus der Holomania-LE.






Wie gefällt euch mein Design?

---------------


Die beiden Gewinnspiele laufen nur noch bis heute Abend 18:00 Uhr!
Macht noch schnell mit.

Hier könnt ihr 2 Gesichtsmasken gewinnen.


Hier könnt ihr 2 Lidschatten, 1 Lipgloss und 1 Blush gewinnen


Kommentare:

  1. Sieht das wieder toll aus!
    Die Farbkombination ist tr's chic :)
    Liebe Grüße, Angi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. :) Ich muss den Catrice Holo auch mal für ein Design benutzen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*