Donnerstag, 9. April 2015

New In und Design mit Emily de Molly, Tread Lightly

Hallo ihr lieben,

vor einiger Zeit hatte Meimei 40% Rabatt auf ein paar Nagellackmarken.
Das haben Bianca von My-Beautynails und ich genutzt, um ein paar Schätzchen zu bestellen.


Meine Lacke:
  • Love Angeline, Pass Me The Sweet Hearts
  • Emily de Molly, Super Vixen (diesen Lack fanden wir beide hübsch. Leider konnte man nur eine Flasche pro Lack bestellen, sodass wir ihn uns teilen. Ich habe Bianca die Hälfte abgefüllt)
  • Emily de Molly, Tread Lightly
  • Emily de Molly, Love Triangle
  • Emily de Molly, Girls Best Friend

Bianca bestellte sich
  • Emily de Molly, Super Vixen (halb)
  • Jindie Nails, Barney Blew Up
  • Emily de Molly, Cool, Calm & Collected (ein seeehr hübscher Holo!)
 

Emily de Molly, Tread Lightly habe ich als erstes lackiert.
 



Als Base habe ich Manhattan 78C und Catrice, Rocking Royals, Pink Punk mit je 2 Schichten lackiert.



Pink Punk habe ich dazu kombiniert, da im Tread Lightly runde Partikel in dieser Farbe sind.
Die Grundidee habe ich letztens auf Instagram gesehen. Ich glaube bei Raspberrylove-die-jetzt-anders-heißt-aber-ich-weiß-den-neuen-Namen-nicht-mehr. Sie hatte einen weißen Lack, der pinke Partikel drin hat mit pink kombiniert.

Ich fand das sehr hübsch.


Als nächstes lackiere ich wahrscheinlich Love Triangle.

Kommentare:

  1. Tread lightly sieht wirklich toll aus! Meine lacke sind bestimmt auch ganz bald da :) ich freu mich so

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Kombi cool! Gefällt mir sehr gut *likedaumenhochmach* :D

    AntwortenLöschen
  3. Ui, "Tread lightly" ist ja klasse :) Die Mani gefällt mir aber auch einfach in der Kombination sehr, sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Emily de Molly macht schon geniale Lacke! :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*