Samstag, 25. April 2015

LilaLauneLacke | Selbstgemischter Frankenlack #8

Hallo ihr lieben,

herzlich Willkommen zu einer neuen Folge von LilaLauneLacke
mit Shirley von Lacknroll, Susi von Susiskinkerlitzchen , mir und natürlich euch.
Ihr könnt unten eure LilaLauneLacke auch mit in die Galerie eintragen.

Heute habe ich einen selbstgemischten Frankenlack *ichweißesistdoppeltgemoppelt* für euch.

Hier kommt ihr zu den Blogposts von all meinen selbstgemischten Lacken.

Ihr hattet euch gewünscht, dass ich sie euch mal getragen zeige. Natürlich war ich selber auch gespannt :D

Heute habe ich "#8" für euch.
Es ist ein Lack mit klarer Base, kleinen lilanen Hexagons, weißen Punkten in etwas größer und noch größeren Blümchen.
Als Base habe ich Kiko 330 lackiert.

Achtung Bilderflut *g*









Der Franken-Topper lies sich gut auftragen. Nicht so gut wie Emily de Molly, aber ich kam trotzdem gut damit zurecht.

Wie gefällt euch der Blümchen-Franken-Lack?



Kiko 330 solo:





Hier könnt ihr eure LilaLauneLacke mit in die Galerie eintragen:


Kommentare:

  1. Mir gefällt der Topper sehr gut: Blümchen und Punkte, was will ich mehr :) ? Und außerdem Lila :D !

    AntwortenLöschen
  2. Die Blümchen sind süß! Ich muss meine Topper von dir auch unbedingt mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Dein Blümchentopper gefällt mir richtig gut <3 ich habe selbst noch ein paar von Claire's, die noch auf ihren Einsatz warten!
    Aber auch der Kiko allein macht eine gute Figur :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Claires hat auch tolle Lacke.
      Ich bin jetzt am Wochenende in einer Stadt, wo es Claires gibt. Vielleicht haben sie die Blümchenlacke noch.

      Löschen
  4. Voll genial! Würde ich im Laden glatt den neuen Maybelline-Toppern vorziehen... Super gelungen!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*