Dienstag, 2. Dezember 2014

Twin Nails, Rosen und Cupcakes, mit My-Beautynails

Hallo ihr lieben,

schon länger hatten Bianca und ich die Idee, Twin Nails zu pinseln.
Nun haben wir es geschafft, alles zu organisieren. Jippey!!


Bianca hat mein Cupcake-Design *klick* nachgepinselt und ich ihr Rosendesign *klick*.



*Hier* kommt ihr zu Biancas heutigem Twin-Nails-Blogpost.


So habe ich meine Röschen gepinselt:
Zuerst Zeige- und Kleinen Finger mit Nude-Glitzer anpinseln.
Mittel-, Ringfinger und Daumen Nude.
Auf die 3 nudefarbenen Nägel mit einem großen Dottingtool bunte Flecken malen.


Auf die bunten Flecken hellere Tupfen mit einem kleinen Dottingtool malen.
An die Ränder Blätter und zwischen den Rosen noch Verzierungs-Punkte.





Da der Lack auf Zeige- und kleinem Finger nicht so genau passte, habe ich dort noch eine Schicht Nude und Glitzer drüber lackiert.



Diese Lacke habe ich verwendet:








Wie gefallen euch unsere Twin Nails?




Kommentare:

  1. Eine wirklich tolle Idee und
    eine klasse Umsetzung.

    Wobei ich ihr Cupcake-Design besser finde,
    da ihre Nägel kürzer sind und dir der Form von Cupcakes eher gleichen

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Variante mit Kiko Glitzer schöner. An sich mag ich solche Jelly Sachen, genau so wie dieser weiße mit schwarzem und weißem Glitzerkram drin, den ich von dir hab. Aber für die Rosen ist er nicht zart genug. Ich find alle Umsetzungen schön :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh eine sehr coole Postidee!<3 Mir gefallen beide Designs super gut!

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*