Dienstag, 17. Juni 2014

Mal was zwischendurch

Hallo ihr lieben,

heute sind meine Nagelstäbchen eeeendlich angekommen.
Inzwischen wurden schon neue losgeschickt ^^

Falls sie jetzt doppelt kommen, ists auch nicht schlimm ^^ Kann man ja immer gebrauchen ^^


34 Lacke wollten geswatcht werden.




Wie macht ihr das beim swatchen? (Wenn ihr auch Stäbchen/Fächer benutzt)
Wenn sie trocken sind, kommen sie übrigens an Ringe und die hänge ich (irgendwann noch) an die Regale.

Oder "archiviert" ihr eure Lacke anders? Wenn ja, wie?


Kommentare:

  1. Ich sammel noch Ideen. Viele habe ich schon geswatcht die liegen in einer Kiste. Ich weiss noch nicht wie ich das genau mache...

    AntwortenLöschen
  2. Ich mach das genau so, habe die Swatches an Buchringen, immer so farbweise, das finde ich auch total praktisch...

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab sie momentan noch auf den langen Schrauben, die mitgeliefert werden.Die find ich aber doof, denn ich muss immer alle Tips runterfummeln wenn ich einen neuen einsortieren will.
    Wo hast du die Ringe denn her? Solche suche ich nämlich auch, aber ich finde sie nirgends :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich fand es auch immer schrecklich, Stäbchen dazwischen zu sortieren.
      Ich habe die Buchringe gegen ein paar Lacke mit einer aus einer Facebookgruppe getauscht. Im Baumarkt oder bei Ebay und so solltest du aber auch fündig werden :)

      Löschen
    2. Buchringe heißen die Teile?^^ Dann weiß ich jetzt ja mal wonach ich googeln muss :D Danke :)

      Löschen
  4. Bis jetzt habe ich eine Karteikarte wo ich jeden meiner Lacke nummeriert habe und dann darauf gepinselt habe. Das habe ich aber nur gemacht weil ich nirgendswo solche Räder bekommen habe

    Liebe Grüße Kleinstadtcinderella

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe meine noch gar nicht geswatcht :D Ich hoffe ja, dass mein Onkel und ich im Sommer zusammen ein dickes Regal bauen für meine Lacke. Dann dürfen sie auch auf Stäbchen oder diese klemmbaren Tips. Ich weiß noch nicht genau :(

    AntwortenLöschen
  6. Ich grübel auch noch über die perfekte Aufbewahrung von Lacken und den Stäbchen... Sortiere ständig neu - mal nach Marke, mal nach Farbe...die Stäbchen mal am Ring, dann wieder im Glas - alles noch nicht das Wahre... *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wären es nicht so viele, würde ich auch täglich umsortieren. Aber jetzt muss es erstmal ein bisschen so bleiben.
      Am Wochenende bringt mein Mann mit 2 weitere Vitrinen an. Dann hab ich wieder einen Grund, um umzusortieren :D

      Löschen
  7. Ich hab alle geswatcht mit Namen auf den Stäbchen und zusätzlich eine Liste wo ich auch sehen kann was ich in welchem Monat bekommen habe :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, manchmal wüsste ich auch gerne noch, welchen Lack ich wann bekommen habe. Durch den Blog könnte ich es nochmal nachlesen ^^

      Löschen
  8. Ich "archiviere" meine Lacke in meiner "Lacksammlung in der Tasche ",die ichnletztens auf meinem Blog gezeigt hatte. Vielleicht hast dus ja gesehen. Ich schreibe aber keine Namen oder so ran, denn ich achte nur aif den lack selber, ich habe diese Taschensammlung ja in meinem Portemonnaie, zum Vergleichen im Laden. Ansonsten brauch ich sie nicht.
    LG :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte ne Zeit lang loes Kunstnägel... Da ich aber diese nicht mehr nachkaufen konnte und es nicht einsehe für 1€ einmal quer durch die Welt zu shippen, hab ich da nicht weiter gemcaht. Vielleicht irgendwann mal...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe noch solche losen Nägel übrig, weil ich es auch mal so machen wollte. Wenn du willst, kannst du sie haben.

      Löschen
  10. Hi Steffi,

    ich habe sie einfach in verschiedenen Beautyboxen nach Farbgruppen sortiert. Pastells, Blautöne usw. Oh mein Gott ich hab nun die 5. Box voll und verliere manchmal den Überblick. In ein Regal möchte ich sie wegen des Einstaubens nicht stellen und eine Glasvitirine möchte ich für meine Lacke nicht extra aufstellen. :D
    Manchmal, wenn ich Lust auf Pastells bekomme (und das ist sehr oft) hole ich sie alle hervor und trage im Endeffekt den Ton auf, der mir an diesem Tag am meisten zusagt.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*