Donnerstag, 17. September 2015

Wie hielt meine Reparatur

Hallo ihr lieben,

Hier hatte ich euch ja gezeigt, wie ich meinen abgebrochenen Ringfingernagel repariert habe.

Es hätte noch länger gehalten aber nach den 3,5 Wochen habe ich meine Nägel gekürzt, wie ich euch gestern gezeigt habe.




Zwischendurch habe ich einmal Kleber nachgepinselt und immer mal etwas in Form gefeilt.
Es hat sehr gut gehalten und hat auch keine Anzeichen gezeigt, abzugehen.
Nachdem ich meine Nägel gekürzt habe, habe ich die Klebe dünn gefeilt. Nach ca. 1 Woche habe ich dann den Rest Klebe abgepult bekommen.



Habt ihr noch Fragen? Immer her damit.

Die Anleitung findet ihr hier

Kommentare:

  1. Die Teebeultelmethode musste ich auch letztens testen. Allerdings war mein Nagel nicht fast komplett abgebrochenen, sondern schon an der Seite des Nagelbettes schön und Fleisch rein. Aber es hat gut geklappt, hat zwei oder zwei einhalb Wochen gehalten. Der Kleber ist echt weiter zu empfehlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist ja toll, dass es bei dir auch so gut hielt

      Löschen
  2. Hmm, ich hab nach deinem Bericht mal nach dem Kleber von Essence gesucht, hab ihn hier aber nirgendwo gefunden.
    Bisher hatte ich den von Fing'rs und der hält definitiv nicht so gut, ein paar Tage vielleicht, wenn man vorsichtig ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schade, dass du ihn nicht findest.
      Ich hab ihn letztens noch bei Budni gesehen. Aber das gibts ja nur in/um Hamburg. Ich glaub sie haben die großen Theken. Vielleicht hast du einen Müller oder anderen Laden mit großer Theke in der Nähe

      Löschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*