Mittwoch, 12. Oktober 2016

Gradient-Watermarble mit nurbesten

Hallo ihr lieben,

wie ich euch letztens ja schon verraten habe, habe ich wieder ein kleines Päckchen von nurbesten bekommen, um euch die Produkte vorzustellen.

Cotton Claw #32497 
Zum Halten eines Wattebäuschchens beim Reinigen von Stampingplatten.
Die Cotton Balls waren auch dabei.



Stampingplatte L005 #30336 mit Watermarble-Motiven:



Silicone Stamping Mat #34555
auf der ich Farbkombinationen ausprobiert habe.
Man kann auf der Matte auch sehr gut Inversstamping machen (also Stampingmotive auf die Matte stampen, ausmalen und dann auf den Nagel bringen)




Heute zeige ich euch ein Nageldesign, für das ich alle 3 Produkte verwendet habe.


So klemmt man den Cotton Ball in die Cotton Claw. Man kann die Watte dann in Nagellackentferner oder Aceton tauchen, um die Stampingschablone zu reinigen.



Ich habe für mein Design diesen Stamper #26498 verwendet, den ich aber selber gekauft habe.
Mit diesem Stamper konnte ich sofort losstampen. Manche Stamper muss man ja vorbereiten, bevor man damit stampen kann.
Ich bin begeistert.



Ich habe die Nägel mit Manhattan 800 Mint Hint lackiert.
Auf die Stampingschablone L005 habe ich 2 Farben nebeneinander aufgetragen und mehrmals mit dem Schaber abgezogen, sodass sich in der Mitte die Farben vermischt/verblendet haben.
Die beiden Farben sind:
Jolifin Stamping-Lack, snow white und

Colour Alike, B. a Blue Ocean



Wie gefällt euch mein Design?

Mit meinem Code NFLC15 bekommt ihr 15% Rabatt bei nurbesten.de




Im Paket war auch ein 10er Set
Water Decals #20698
von denen ich euch beim maritimen Thema vor ein paar Tagen schon einen Bogen gezeigt habe.


Kommentare:

  1. Das Design sieht echt toll aus! :) So eine Cotton Claw brauche ich auch mal.

    AntwortenLöschen
  2. Moin!
    Bei der Cotton Claw bin ich auch schon am überlegen sie zu bestellen. Ich hasse es die Platten zu reinigen und sich gern dabei die Nägel zu versauen,oder mit Handschuhe zu arbeiten. Dein Stamping sieht sehr toll aus :)

    Liebe Grüße Nessi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*