Donnerstag, 23. Juni 2016

Butter London - Keks

Hallo ihr lieben,

von der lieben Grinselack (Instagram) habe ich mir diesen (und 2 andere Lacke) ertauscht.

Butter London - Keks



In der Ferienwohnung hing ein tolles Bild, vor dem ich diese Bilder gemacht habe.
Ich habe den Lack nicht mit an den Strand genommen.
Obwohl es dort ähnlich aussah.




Keks deckt mit einer Schicht schon super. Ich habe aber 2 lackiert.
Das Finish ist semimatt. Ich trage hier glänzenden Topcoat.
Die Farbe liegt für mich irgendwo zwischen Türkis und Blau.
Ich mag die Farbe sehr gerne.

Beim Ablackieren färbt der Lack die Haut um den Nagel ein.
Man sollte daher das Wattepad nur auf den Nagel drücken/legen, einmal nach vorne ziehen und dann eine saubere Stelle nehmen.



Ob "Keks" ein englisches Wort ist? Leo-Übersetzer spuckte kein Ergebnis aus.



Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Farbe :3
    Beim erste Bild dachte ich erst, dass du deine Hand irgendwie mit Fotoshop eingesetzt hast. :D
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :D
      Ne. Aber das könnte ich auch.
      Ich habe letztens ein Bild so zusammengefügt O:-)

      Löschen
  2. Genial mit dem Bild als Hintergrund! Täuschend echt! :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über all eure lieben Kommentare. Danke, dass ihr euch so fleißig mit mir austauscht :*